Sonderausstellung ‚Kleopatra VII. – die wohlvertraute Unbekannte‘ (Bonn)

Heute beginnt in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland (Museumsmeile Bonn) die große Ausstellung „Kleopatra – Die ewige Diva“, die sich der Rezeptionsgeschichte der letzten Königin des Ptolemäerreiches widmet.

Während diese Ausstellung bereits im Vorfeld von den Zeitungen aufgenommen wurde, soll hier auf eine begleitende Ausstellung hingewiesen werden: eine auf das Akademische Kunstmuseum und das Ägyptische Museum in Bonn aufgeteilte Ausstellung beschäftigt sich mit den antiken Zeugnissen zu Kleopatra. In dieser Sonderausstellung geht es darum zu zeigen, was wir anhand von schriftlichen Quellen und antiken Bildnissen wirklich über diese noch heute faszinierende Herrscherin sagen können.

Öffnungszeiten:
Akademisches Kunstmuseum: Dienstag bis Freitag 15 bis 17 Uhr, Sonntag 11 – 18 Uhr

Ägyptisches Museum: Dienstag bis Freitag 13 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag 13 – 18 Uhr

Eintrittspreise:
Akademisches Kunstmuseum: 1,50 EUR, ermäßigt 1,00 EUR

Ägyptisches Museum: 2,50 EUR, ermäßigt 2,50 EUR

Kombikarte für beide Museen: 3,50 EUR, ermäßigt 2,50 EUR

Weitere Informationen:

http://www.antikensammlung.uni-bonn.de/sonderausstellung

Advertisements